Veneers/Keramikverblendungen

Nicht jeder Mensch hat von Natur aus schöne Zähne. Auch die Stars aus Hollywood helfen da nach.

Aufgrund verschiedener Ursachen können die Frontzähne weniger ansehnlich wirken. Dabei seien des Öfteren erneuerte Füllungen, Fehlstellungen durch fehlende oder erfolglose Kieferorthopädie, Zapfenzähne oder Verfärbungen erwähnt.

Veneers/Keramikverblendungen - Zahnarztpraxis Dr. Alexandra Fasold, M.Sc. Augsburg
Veneers/Keramikverblendungen

Abhängig vom Ausmaß des Defektes kann eine Korrektur durch die Anfertigung von Veneers erfolgen. Dabei handelt es sich um dünne Keramikschalen, mit denen der Zahn versorgt wird.

Sie stellen eine optimale Möglichkeit dar, optisch eine große Veränderung zu bringen, ohne dass viel gesunde Zahnsubstanz geopfert werden muss. Auf diese Weise können auch Sie sich ein brillantes Lächeln verwirklichen.